FAQ:Steuern und Handel

Aus Stronghold Kingdoms Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steuersatz

Wie erhebe ich Steuern von meinen Bauern?

Klicke auf das Beliebtheitsfeld, um den Steuersatz festzulegen.

Klicke auf das Minuszeichen, um deine Bauern zu "bestechen". Hierdurch verlierst du Gold, aber deine Beliebtheit steigt enorm.

Klicke auf das Pluszeichen, um Steuern von deinen Bauern zu erheben. Dies erhöht deine Goldeinnahmen.

Wie kann ich Steuern erheben und trotzdem noch beliebt sein?

Steuern sind definitiv nicht beliebt bei deinen Bauern, aber du kannst die Belastung der Beliebtheit ausgleichen, indem du deinen Untertanen mehr Nahrung oder Bier gibst.

Markt
Händler

Wie kann ich abgesehen von Steuern noch Gold verdienen?

Du kannst Gold verdienen, indem du Waren auf dem Markt verkaufst.

Wie kann ich einen Markt bauen?

Du musst mindestens den Rang eines Hörigen (6) innehaben und Händlergilden (im Forschungsbaum 'Bildung') erforschen. Nun kannst du einen Markt in deinem Dorf bauen. Wenn du einen Markt hast, kannst du Waren an andere Dörfer schicken und mit Gemeindehauptstädten Handel treiben.

Du musst außerdem Händler im Einheitenbildschirm ausbilden (Spähersymbol). Hierfür benötigst du einen freien Bauern und Gold.

Kann ich mehr als einen Markt platzieren?

Ja. Wenn du zusätzliche Märkte platzierst, kannst du mehr Waren kaufen und verkaufen.

Markt auswählen
Börse

Wie handle ich mit einer Gemeindehauptstadt?

Wähle die Gemeindehauptstadt aus und klicke auf 'Markt'. Wähle die Waren und die Menge aus, die gehandelt werden soll, und klicke anschließend auf 'Kaufen' oder 'Verkaufen', um die Transaktion durchzuführen.

Ich kann nicht mit einem Markt außerhalb meiner Gemeinde handeln?

Falls sich der Markt nicht innerhalb deiner Gemeinde befindet, musst du 'Handel' im Forschungsbaum erforschen.

Warum bewegt sich mein Marktkarren nicht schneller, obwohl eine Forschung abgeschlossen ist?

Wenn du eine Forschung abschließt, nachdem der Karren bereits auf der Karte losgezogen ist, hat diese Forschung keine Auswirkung auf ihn.