FAQ:Militär

Aus Stronghold Kingdoms Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wo stehen die Kaserne und die Waffenkammer?

Die Kaserne und die Waffenkammer sind keine tatsächlichen Gebäude in Stronghold Kingdoms. Hergestellte Waffen werden im Lager aufbewahrt.

Wie baue ich eine Armee auf? Barracks icon.jpg

Sobald du 'Befehl' (Forschungsbaum 'Militär') erforscht hast, kannst du anfangen, im Kasernenreiter Bauernmilizen auszubilden. Die Kosten hierfür betragen 3 Gold pro Einheit.

Wie kann ich auf mehr Truppentypen zugreifen?

Du musst den Truppentyp erforschen (Forschungsbaum 'Militär') sowie die zugehörigen Waffen (Forschungsbaum 'Gewerbe'). Du kannst die Waffen jedoch auch auf dem Markt kaufen.

Was bewirkt der Befehl 'Dorf einnehmen'?

Wenn der Befehl erfolgreich ausgeführt wird, kannst du damit die Kontrolle über das Dorf eines anderen Spielers erlangen.

Um ein Dorf einzunehmen, musst du die entsprechende Stufe von 'Führung' erforscht haben. Außerdem muss mindestens ein Hauptmann am Angriff teilnehmen - und überleben.

Alle Gebäude und Ressourcen im Dorf gehören im Anschluss dir, unabhängig von deinen Forschungen und deinem Rang. Du musst die Gebäudetypen jedoch erforschen, wenn du mehr von ihnen bauen möchtest. Außerdem bestimmt deine eigene Forschung, wie viel du lagern kannst.

Wenn du beispielsweise 30.000 Holz/Stein/Pech/Eisen lagern kannst und die Person, die du angreifst, 50.000 davon gelagert hat, werden aufgrund deiner Forschung nur 30.000 pro Ressource angezeigt.

Rangtabelle

Was bewirkt der Befehl 'Dorf schleifen'?

Um ein Dorf schleifen zu können, musst du mindestens den Rang 'Ritter' innehaben. Wenn du ein Dorf schleifst, wird es zerstört. Das Schleifen eines Dorfes ist sehr schwierig, denn deine Armee muss dazu in den Bergfried eindringen. Das erfolgreiche Schleifen eines Dorfes kostet einen hohen Ehreabzug. Du kannst Dörfer nicht mit Truppen aus Vasallendörfern oder Gemeindehauptstädten schleifen.

Was bewirkt der Befehl 'Dorf ausrauben'?

Beim Ausrauben befiehlst du deiner Armee, Ressourcen aus der Burg eines anderen Spielers zu stehlen. Je weiter sich deine Truppen dem Zentrum nähern, desto riskanter das Ausrauben, aber desto mehr Ressourcen erhältst du auch. Dein Gegenspieler kann dies jedoch verhindern, indem er 'Gewölbe' erforscht.

Wenn du Spieler ausraubst, die einen niedrigeren Rang als du haben, kostet dich das einen Ehreabzug. Die Zeit, die eine Armee mit dem Ausrauben verbringen kann, kannst du durch Forschung erhöhen ('Militär' -> 'Ausrauben').

Was bewirkt der Befehl 'Dorf verwüsten'?

Beim Verwüsten wir eine Anzahl Gebäude im Dorf zerstört. Je weiter sich deine Truppen dem Zentrum nähern, desto riskanter der Angriff, aber desto mehr Gebäude werden verwüstet. Wenn du gegen Spieler verwüstest, die einen niedrigeren Rang als du haben, kostet dich das einen Ehreabzug.

Was bewirkt der Befehl 'Vandalisieren'?

Mit diesem Befehl kann ein Spieler eine Burg angreifen. Hierbei wird nichts erbeutet oder eingenommen. Die Truppen halten erst an, wenn sie den Bergfried erreichen oder unterwegs umkommen.

Warum enthält der Angriffsbericht keine Informationen über die gegnerische Burg?

Nur wenn Truppen eine bestimmte Zeit lang die Weiße Linie überschritten haben, erhältst du Informationen über die gegnerische Burg.

Angriff abbrechen

Können Angriffe abgebrochen werden?

Angriffe auf andere Spieler können abgebrochen, aber nur bis maximal 5 Minuten, nachdem der Angriff befohlen wurde.

Angriffe auf gegnerische KIs (Burgen, Wölfe usw.) können jederzeit abgebrochen werden.

Wie groß kann eine Armee maximal sein?

500 Truppen für ein Dorf, mehr Truppen für eine Hauptstadt.

Gibt es eine Möglichkeit, mehr als 500 Truppen zu haben?

Ja. Wenn du einen Vasallen hast, kannst du in dessen Dorf eine Armee stationieren und so über eine zusätzliche Armee verfügen.

Truppen auflösen

Wie kann ich Truppen entfernen (auflösen)?

Klicke auf das Kasernensymbol, wenn du Truppen auflösen möchtest. Klicke für die Truppen, die du auflösen möchtest, auf die Anzahl oben rechts im Fenster 'Truppentyp'. Die Truppen müssen sich in deiner Kaserne befinden (also nicht außerhalb des Dorfes oder in der Burg).

Warum kann ich meine Truppen nicht auflösen?

Möglicherweise greifen deine Truppen gerade an oder kehren von einem Angriff zurück. Du kannst Truppen nur auflösen, wenn sie sich in der Kaserne befinden.

Warum bewegt sich meine Armee nicht schneller, obwohl eine Forschung abgeschlossen ist?

Wenn du eine Forschung abschließt, nachdem die Armee bereits auf der Karte losgezogen ist, hat diese Forschung keine Auswirkung auf sie. Dies gilt auch für Armeen von Hauptstädten und Hauptstadtgebäude.

Ich habe Truppen in die Hauptstadt entsandt, aber sie werden nicht angezeigt?

Falls in der Kaserne der Hauptstadt kein Platz ist, verschwinden die Truppen. Der Vogt der Hauptstadt kann Kasernengebäude in der Stadt der Hauptstadt platzieren. Jedes Kasernengebäude bietet Platz für 25 zusätzliche Truppen.

Warum kann ich bestimmte Dörfer nicht angreifen?

Es gibt verschiedene Gründe, warum Dörfer nicht angegriffen werden können. Wenn ein Dorf sich in der Friedenszeit befindet, kann kein Spieler es angreifen. Spieler können außerdem kein Dorf angreifen, für das Mönche ein Verbot (Interdikt) ausgesprochen haben. Mitglieder derselben Fraktion können sich nicht angreifen.

Kann ich eine Balliste oder zusätzliche Verteidigung für mein Dorf bekommen?

Ja, die folgenden Verteidigungsgebäude können in der Stadt der Hauptstadt gebaut werden:

Ballistenmeister
Schützenturmmeister
Tunnelbauergilde

Wenn für diese Gebäude gespendet wird, ermöglichen sie den Bau dieser Verteidigungsstrukturen für alle Dörfer in der Gemeinde.

Der Ballistenmeister ermöglicht allen Dörfern der Gemeinde den Bau von bis zu 10 Ballisten im Burgbildschirm. Ballisten bieten hervorragende Verteidigung gegen Katapulte.

Der Schützenturmmeister ermöglicht allen Dörfern der Gemeinde den Bau von bis zu 10 Schützentürmen im Burgbildschirm. Schützentürme bieten hervorragende Verteidigung gegen Truppen.

Die Tunnelbauergilde ermöglicht den Bau eines Tunnels in deiner Burg (außerhalb der Weißen Linie), möglichst auf der Seite, auf der die gegnerische Armee angreift. Aus dem Loch greifen Bauern die gegnerische Armee von hinten an. Dies ist eine hervorragende Waffe gegen Katapulte.

Welche Vorteile haben die einzelnen Truppen?

Bauernmiliz - billig auszubilden.

Bogenschütze - Fernkampf - hervorragend für Verteidigung auf Türmen usw. - schwach im Nahkampf

Pikenier - niedriger Angriffswert - hoher Verteidigungswert - kann Angreifer aufhalten, während die Fernwaffen der Burg die Truppen ausschalten.

Schwertkämpfer - guter Angriffswert - durchschnittlicher Verteidigungswert - am besten für das Zerhacken von Mauern geeignet.

Ritter - guter Angriffswert - guter Verteidigungswert - wird nur von Verteidigern verwendet - verwundbar gegen Haufen von Bogenschützen.

Katapulte - stationär - perfekt für das Zertrümmern von Mauern geeignet - haben schwache Verteidigung da sie nicht bemannt sind.

Hauptmann - guter Angriffswert - guter Verteidigungswert - wird benötigt zum Kaufen, Einnehmen oder Schleifen von Dörfern. Können Befehle geben, wenn 'Taktik' erforscht wurde.

Verstärkungen

Wo finde ich die Verstärkungen?

Du kannst die Verstärkungen anzeigen, die dir von anderen Spielern geschickt wurden, indem du auf die blaue-weiße Flagge klickst. Nun wird eine grüne-grüne Flagge mit allen verfügbaren Verstärkungen angezeigt.

Was bedeuten die blaue und die grüne Flagge beim Auswählen zu platzierender Einheiten im Burgfenster?

Blaue Einheiten sind deine eigenen Truppen.

Grüne Einheiten sind Verstärkungen (von Dörfern/Gemeinden, die dir oder anderen Spielern gehören) oder die Vasallenarmee deines Lehnsherren.


Warum wurde ich angegriffen, während mein Dorf sich in der Friedenszeit befand?

Spielerdörfer können vom Gegnerischen Belagerungscamp und KI-Burgen aus angegriffen werden, während sich ihr Dorf in der Friedenszeit befindet.