FAQ:Gemeinden

Aus Stronghold Kingdoms Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeindehauptstadt

Was ist eine Gemeinde?

Eine Gemeinde ist eine Ansammlung von Dörfern. Sie ist der kleinste Verwaltungsbereich im Spiel. Der Vogt der Gemeinde kontrolliert die Gemeindehauptstadt und legt den Abgabesatz für alle Dörfer der Gemeinde fest.

Was ist die Abgabe?

Die Abgabe funktioniert wie Steuern, sie wird täglich an die Gemeindehauptstadt entrichtet. Gemeint ist der feudale Zehnte (englisch tithe, vgl. tenth). Diese Abgabe richtet sich nach dem Rang eines Spielers und der Anzahl seiner Dörfer in dieser Gemeinde und wird relativ aus seinem Goldvorrat entrichtet. Steuern zahlen nur Spieler, die Rang 5 (Leibeigener) oder höher erreicht haben. Den Abgabesatz legt der Vogt der Hauptstadt fest.

Anfangs kann es als lästig empfunden werden, täglich Steuern entrichten zu müssen. Die Steuern können jedoch allen Spielern der Gemeinde nutzen, da mit ihnen Gebäude in der Gemeindehauptstadt errichtet, Gemeindearmeen ausgebildet und die Gemeindeburg gebaut werden können.

Was bringt es mir, meine Gemeinde zu unterstützen?

Die Gemeinde kann für dich als Dorfeigentümer in vielerlei Hinsicht nützlich sein, beispielsweise, wenn du angegriffen wirst und die anderen Spieler deiner Gemeinde und den Vogt um Verstärkung bittest und sie dich bei der Verteidigung deines Dorfes unterstützen.

Dorfeigentümer der Gemeinde können dich außerdem mit Waren unterstützen, wenn du dich in Zukunft dafür erkenntlich zeigst.

Hauptstadtgebäude bringen zahlreiche Vorteile für die Dörfer der Spieler, indem sie die Produktivität bestimmter Dorfgebäude erhöhen, die Verteidigungsmöglichkeiten ihrer Burgen erweitern, den Ehrenmultiplikator erhöhen oder Glaubenspunkte erzeugen.


Wo kann ich meine Gemeinde unterstützen?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Spieler, ihrer Gemeinde zu Wohlstand zu verhelfen, was oft auch für die Spieler der Gemeinde Vorteile bietet. Es zahlt sich aus, das Gold für die tägliche Abgabe an die Hauptstadt parat zu haben; wenn du die Abgabe nicht bezahlen kannst, wird dies dem Vogt und anderen Spielern in der Hauptstadt mitgeteilt.

Spenden für Gebäude in der Gemeindehauptstadt können große Vorteile für dich und andere Spieler der Gemeinde bringen.

Wenn du Waren an die Hauptstadt deiner Gemeinde verkaufst, unterstützt du damit die Hauptstadt, da sie etwas Gold für jeden Verkauf erhält.


Was bedeuten die Flaggen über den Gemeindehauptstädten?

Mit den Flaggen kann der Vogt Gebäude in der Stadt der Hauptstadt errichten. Alle 18-36 Stunden wird eine neue Flagge erzeugt; Flaggen können auch durch Angriffe auf andere Gemeinden erbeutet oder an angreifende Armeen anderer Gemeinden verloren werden. Eine Hauptstadt darf mehr als 100 Flaggen kumulieren, aber geklaute Flaggen werden nur bis 100 gutgeschrieben. Um die Flaggenräuber Errungenschaft zu erhalten müssen flaggen mit Armeen von Ihren eigenen Dörfern stehlen. Flaggen die von Armeen der Hauptstadt gestohlen wurden zahlen nicht für diese Errungenschaft.

Muss ich einen bestimmten Rang haben, um abstimmen zu dürfen?

Ja. Bevor du deine Stimme abgeben kannst, musst du mindestens den Rang Bauer (4) haben. Alle Dorfeigentümer erhalten 3 Stimmen pro Tag und Dorf. Zwei Dörfer in derselben Gemeinde bedeuten also, dass der Eigentümer für diese Gemeinde 6 Stimmen pro Tag hat. Um Vogt zu werden, musst du mindestens den Rang Leibeigener (5) haben.

Wie oft erhält man Stimmen in der Hauptstadt?

Jedes Dorf erhält täglich drei Stimmen.


Hauptstadt mit Krankheit

Pest.

Ratte

Es kann vorkommen, dass die Pest (der grüne Schädel) in der Gemeindehauptstadt auftaucht. Mit der Zeit verschlimmert sich die Pest; dies wird durch die steigende Anzahl von Punkten angezeigt, die du siehst, wenn du auf die Hauptstadt klickst. Ab einem gewissen Punkt erscheinen Ratten, die die Pest in andere Hauptstädte tragen.

Je schlimmer die Pest wird, desto gravierender wird das negative Ereignis für alle Dörfer der Gemeinde. Falls du 'Taufe' erforscht hast, kannst du Krankheitspunkte entfernen, indem du Mönche in die infizierte Gemeindehauptstadt schickst und eine Wiederherstellung durchführst (die mit 'Taufe' erforscht wird). Du musst übrigens kein Mitglied der betroffenen Gemeinde sein, um die Krankheit zu entfernen. Für das Entfernen von Punkten wird der Spieler mit Ehre belohnt.