Kampf

Aus Stronghold Kingdoms Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cards Tutorial

Der Kampf ist ein wesentlicher Teil von Stronghold Kingdoms und die einzige Möglichkeit, Gegner zu besiegen und KI-Bedrohungen von der Weltkarte zu entfernen.

Angriff

Um eine KI oder einen anderen Spieler angreifen zu können, musst du Truppen ausbilden; dies kannst du im Kasernenbildschirm deines Dorfes tun. Für alle Truppen brauchst du in der Regel Gold, eine Waffe und einen freien Bauern. Oft benötigst du Forschung, damit du neue Truppen ausbilden kannst. Siehe Einheiten und die Forschung Befehl.

Um ein Ziel anzugreifen, wählst du auf der Weltkarte eines deiner Dörfer aus, indem du auf den gelben Schild klickst; klicke anschließend auf das Ziel, das du angreifen möchtest. Im Feld rechts werden verschiedene Optionen angezeigt. Klicke auf 'Angriff'. Nun musst du deine Truppen platzieren. Wähle im Feld rechts die Truppen aus, die du platzieren möchtest, und positioniere sie außerhalb der Weißen Linie der Burg. Wenn du die gewünschte Aufstellung hast, klickst du auf 'Angriff starten'.


Angriffsformationen

Abhängig von den erforschten Angriffsoptionen kannst du nun zwischen verschiedenen Angriffsarten wählen:

Symbol Beschreibung
Capture.png Mit Einnehmen kannst du das Dorf einnehmen, das du angreifst; hierzu musst du die Mitte der Burg erreichen und einer deiner Hauptmänner muss den Kampf überlebt haben.
Raze.png Mit Schleifen kannst du das Dorf zerstören, das du angreifst; hierzu musst du die Mitte der Burg erreichen und einer deiner Hauptmänner muss den Kampf überlebt haben.
Symbol pillage.png Mit Ausrauben kannst du einen bestimmten Prozentsatz der Waren des Dorfes stehlen, das du angreifst. Du kannst festlegen, welche Waren und welcher Prozentsatz gestohlen werden sollen. Je höher der Prozentsatz, desto länger müssen deine Truppen innerhalb der Bauzone der Burg bleiben, um Erfolg zu haben.
Ransack.png Mit Verwüsten kannst du einen bestimmten Prozentsatz der Gebäude des Dorfes zerstören, das du angreifst. Du kannst festlegen, wie viele Gebäude zerstört werden sollen. Du kannst mehr Gebäude zerstören, wenn du 'Verwüsten' erforschst. Deine Truppen müssen eine bestimmte Zeit lang in der Bauzone der Burg bleiben, damit der Angriff erfolgreich ist.
Vandalise.png Mit Vandalisieren kannst du die Burg zerstören, die du angreifst. Bei dieser Angriffsart stoßen die Truppen weiter vor, bis sie den Bergfried erreichen.

Alle Angriffe auf menschliche Spieler kosten dich Ehre. Die Menge hängt vom Rang des anderen Spielers ab. Je höher dein Rang und je niedriger der Rang des Spieler ist, den du angreifst, desto mehr Ehre kostet dich der Angriff.

Verteidigung

Eine gut verteidigte Burg ist der Schlüssel zum Erfolg in Stronghold Kingdoms. Eine schwache Burg wird früher oder später angegriffen oder geschliffen, wodurch du das Dorf verlierst.

Anfangs kannst du gegnerische Einheiten leichter töten oder schwächen, indem du Zinnen erforschst. Der Gegner muss den Bergfried erreichen, um die Burg zu schleifen. Der Bergfried muss unbedingt verteidigt werden. Wenn du 'Befestigung' erforschst, kannst du Palisaden, Steinmauern und später Türme bauen, um die Burg besser zu verteidigen. Eine überlegt angelegte Burg mit Steinmauern und gut platzierten Türmen kann den meisten Angriffen trotzen.

Die Burg darf nicht vollständig umschlossen sein; daher sind Torhäuser erforderlich.

Um die Anzahl der maximalen Verteidigungstruppen in der Burg zu erhöhen, musst du Verteidigungsanlagen erforschen. Damit kannst du mehr Wachstuben in der Burg bauen und die Truppenkapazität erhöhen. Wenn du 'Verteidigungsanlagen' weiter erforschst, werden Wachstuben widerstandsfähiger gegen Angriffe.